user_mobilelogo

Programm der Extraklasse vom 19.06. bis 21.08.21 auf dem Marktplatz in Mayen

Mayen blueht auf 2021 2

Schon vor einigen Wochen wurde bekannt, dass die Stadt Mayen auch in diesem Jahr wieder die Innenstadt durch musikalische Darbietungen beleben möchte.

Wie Oberbürgermeister Dirk Meid versprach, finden zur Stärkung der heimischen Wirtschaft, insbesondere der stark in Mitleidenschaft gezogene Gastronomie, erneut kulturelle Veranstaltungen auf dem Marktplatz statt.

Und in diesem Jahr erstreckt sich die Veranstaltungsreihe sogar über fast drei Monate!

Hierbei hat die Stadt Mayen in Zusammenarbeit mit uns ein Programm auf die Beine gestellt, was sich sehen und hören lassen kann. Nationale, internationale sowie regionale Künstler liefern ein abwechslungsreiches Programm ab. Und es ist für jeden Geschmack etwas dabei: ob Deutsch-Pop, internationaler Pop, Schlager, Musical, Klassik oder Oldies.

Den Anfang macht am 19.06.2021 ein guter Bekannter: Lukas Otte gastiert wieder in Mayen mit seinem Solo-Programm.

Eine Woche später, am 26.06.2021, verzaubert die „Stimme mit Herz“, Melanie Junglas die Anwesenden.

Am 03.07.2021 kommt dann einer der Höhepunkte nach Mayen – das Duo „Passionati“. Zwei Tenöre, die mit ihrem aktuellen Song „Paradise“ eine wahre Hymne intonieren.

Mit „kölsche Tön“ geht es dann am 10.07.2021 in die nächste Runde. Die Kölschband „Spontan“ hat es doch noch geschafft einen Termin für Mayen in ihrem Kalender zu finden.

Und mit Köln geht es auch eine Woche später, am 17.07.2021 weiter. Janine Mitrell, eine tolle Sängerin mit einer kraftvollen und doch gefühlvollen Stimme kommt aus Köln nach Mayen.

Auch der Westerwald ist in diesem Jahr am 24.07.2021 vertreten. Die Gruppe „Straight & Dry“ begeistert mit Songs aus den letzten Jahrzehnten im akustischen Gewand.

Zumindest einen der beiden nachfolgenden Namen haben wir bereits erwähnt: Lukas Otte ist am 31.07.2021 noch ein weiteres Mal zu Gast. Doch dieses Mal hat er seinen musikalischen Freund und Begleiter Heinz Lustner im Gepäck. Die beiden präsentieren aktuelle Songs in einem Piano-Gewand.

Ein Name wurde bereits vermisst, aber nicht vergessen – mit einer kleinen Unterbrechung von einem Wochenende, steht am 14.08.2021 kein geringerer als der „Mayner Jung“ Steven Fischer auf der Bühne. Erst vor kurzem berichtete sogar der SWR sehr ausführlich über den jungen Sänger.

Den Abschluss der diesjährigen Veranstaltungsreihe macht am 21.08.2021 ein junger Sänger aus der Schweiz: Liron Blumberg. Er nahm 2020 an der Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ teil, schaffte es über den Recall in den Auslands-Recall nach Südafrika und gehörte letztendlich zu den besten 20 Teilnehmern. An dem sympathischen schweizer Mädchenschwarm finden sicherlich nicht nur die jüngeren ihr Gefallen.

Das einzige was nun noch fehlt ist gutes Wetter und natürlich viele begeisterte Menschen in den Cafes, Bistros und Gaststätten rund um den Mayener Marktplatz.